Karotten gegen Karies

Aus der Gießener Allgemeinen vom 20.09.2018
Bild und Text: Rüdiger Soßdorf

»Sellerie frischt den Atem auf und reinigt die Zähne«, stand da auf einem Plakat zu lesen. »Rohe Zwiebeln bekämpfen Bakterien im Mund« oder »Karotten verhindern das Entstehen von Karies«. Die Teenager haben sich im Chemie- und im Kunstunterricht mit gesunder Ernährung auseinandergesetzt, haben Werbung für Obst und Gemüse gestaltet – und gemeinsam mit Kunstlehrerin Katharina Schreiber haben die Schüler der Gießener Ricarda-Huch-Schule ihre Plakate und Werbeschilder am Stand von Michael Zörkler angebracht, um so den Verkauf der Produkte zu unterstützen.

Sellerie frischt den Atem auf

Weiterhin haben sich die Schüler mit dem Verkauf von zuckerarmen Waffeln etwas Geld für die Klassenkasse erwirtschaftet.

Die Marktgilde als Veranstalter des Wochenmarkts war von der Idee der Schüler so angetan, dass spontan beschlossen wurde, den Betrag zugunsten der Klassenkasse aufzustocken. Die Waffeln gingen übrigens wirklich gut weg – nur die rohen Zwiebeln waren nicht jedermanns Sache.

Der Krofdorfer Wochenmarkt wurde vor ziemlich genau 19 Jahren etabliert, er findet allfreitags von 14 bis 18 Uhr auf dem Sorgues-Platz statt. Ursprünglich waren es gut ein Dutzend Marktbeschicker, acht bis zehn sind es derzeit dauerhaft. Sie ergänzen vornehmlich mit regionalen Erzeugnissen das Angebot des lokalen Bäcker- und Metzgerhandwerks sowie des Edeka-Marktes von Sven Koning.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: