SCHULLEBEN

+++++++ 22.09.2021 +++++++ Termininformation +++++++ 10.09.2021 +++++++ Die zwei "Präventionswochen" nach den Sommerferien sind vorbei. So geht es weiter: Testungen:Ab Montag werden wir den „normalen“ Rhythmus für die Testungen am Montag und Donnerstag aufnehmen. Für den Montag bedeutet das, dass alle Schüler*innen sich zur ersten Stunde testen. Das betrifft auch die Leistungskurs-Schüler*innen, die zur ersten... Weiterlesen →

Hervorgehobener Beitrag

SCHULKALENDER JETZT FÜR ALLE!

Liebe Oberstufenschülerin, lieber Oberstufenschüler! Du bist eine treue Seele?Vertraute Angewohnheiten allzu abrupt zu den Akte zu legen ist dir ein Grauen? Du organisierst dich gerne analog?Du kannst und willst ohne den good old Ricarda-Kalender nicht mehr leben? Du kannst auch noch einen haben. Sie stehen zum Verkauf und sind im Sekretariat erhältlich. 4,50 Euro -... Weiterlesen →

Informationen zum Schulstart II

Liebe Eltern,liebe Schülerinnen und Schüler, wenn Sie dem Link folgen, so finden Sie unter der Rubrik "Service" einen Bereich mit den wesentlichen Formularen zum Schulstart. Die können Sie sich dort herunterladen; üblicherweise im pdf-Format. Seite öffnen

Informationen zum Schulstart!

Liebe Schulgemeinde Wir hoffen, dass Sie und Ihr alle erholsame Ferien hattet. Jetzt, am Montag, den 30. August, starten wir in der Schule wieder durch und das ist der Fahrplan für den Start: Erster Schultag am Montag, den 30. August 2021 Jahrgang 5:  Aufnahme der Klassen jeweils in der Aula (B215) nach folgendem Zeitplan: 10:00... Weiterlesen →

Film zum Schüleraustausch zwischen Gießen und Netanya

Beim Schüleraustausch zwischen der Gießener Ricarda-Huch-Schule und der Eldad High School in Netanya geht es um Annäherung und gegenseitiges Verständnis. Das kommt auch in einem besonderen Filmprojekt zum Ausdruck. Bild und Text: Barbara Czernek; Gießener AnzeigerBildunterschrift: Mit der öffentlichen Filmvorführung wird all jenen gedankt, die im Hintergrund an der Realisierung des Projekts mitgewirkt haben. GIESSEN... Weiterlesen →

Stadtradeln

Auf dem Bild zu sehen die Plätze 1-3 der Gesamtwertung (v.l.n.r.) Tom Christopher Dyllus (2. Platz), Marvin Amenze (1. Platz) und Emma Rößler (3. Platz). Welch ein Finale! Die Welt haben wir zwar nicht umrundet, doch um die Hälfte sind wir fast gekommen. 19.935 Kilometer haben 175 aktive Radler*Innen zusammengestrampelt und wenn man sich so... Weiterlesen →

Du stellst meine Füße auf weiten Raum!

Am Donnerstag, den 01.07.2021 fand unter dem Motto des oben stehenden Psalmspruchs (Psalm 31,9) der Gottesdienst für die Abiturientinnen und Abiturienten statt. Der zur Schultradition gehörende Gottesdienst fand in einem würdigen, wenn auch eingeschränkten Rahmen in der Kirche der St. Albertus-Gemeinde statt und wurde geleitet von Schulpfarrerin Sabine Roth-Nagel zusammen mit dem Zeremonienteam der Fachschaft... Weiterlesen →

Der Berg ruft!

Wanderexkursion der E-Phase nach Oberstdorf Hört her, lest selbst: Vom 28.06. bis zum 03.07. durchwanderten 31 Schülerinnen und Schüler der E-Phase zusammen mit ihren Kursleitern Herrn Wingefeld, Herrn Lukas und Frau Schleier die Allgäuer Alpen. An vier strammen Wandertagen kamen sie dabei auf 10 bis 25 Kilometer täglich und auf ihren zwischen 300 und gar... Weiterlesen →

Digitales Theaterprojekt

EINLADUNG zum digitalen Theaterprojekt "EXPERIMENT 19 - Keiner war es!" Sehr geehrte Zuschauer*innen, es ist ein grausamer Mord geschehen - die Frau von Gabriele wurde umgebracht! Und Sie müssen herausfinden wer der Mörder war!Hiermit laden wir, der Darstellendes Spiel Q2 Kurs der Ricarda-Huch-Schule, Sie herzlich zu unserem digitalen Theaterstück „Experiment 19 – Keiner war es!“... Weiterlesen →

DELF-Absolvent*innen 2021

Wir gratulieren Tom-Christopher Dyllus und Sarah Sourial (beide Jg. 12) zu ihrem DELF-Diplom. Wegen der Corona-Bestimmungen wurde der Prüfungstermin vom Institut français vom Frühjahr 2020 in den Herbst verschoben und auch die Vergabe der Zertifikate konnte erst erfolgen, sobald beide Absolvent*innen wieder gemeinsam in der Schule sein durften – eine Übung in Geduld, die sich aber angesichts... Weiterlesen →

Auf den Spuren der Vergangenheit

Der Leistungskurs Geschichte (Jg. 12) erkundete zusammen mit Frau Lehtisaari Gießens Vergangenheit. Dazu besuchten die Schülerinnen und Schüler des Oberstufenkurses das Leib’sche- und Wallenfels'sche Haus des Oberhessischen Museums in Gießen, wo die Museumspädagogin Natascha Lenz veranschaulichte, welche Verheerungen der Zweite Weltkrieg - insbesondere die systematischen Flächenbombardements des ausklingenden Jahres 1944 - über die Stadt Gießen... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑