Stadtradeln

Auf dem Bild zu sehen die Plätze 1-3 der Gesamtwertung (v.l.n.r.) Tom Christopher Dyllus (2. Platz), Marvin Amenze (1. Platz) und Emma Rößler (3. Platz). Welch ein Finale! Die Welt haben wir zwar nicht umrundet, doch um die Hälfte sind wir fast gekommen. 19.935 Kilometer haben 175 aktive Radler*Innen zusammengestrampelt und wenn man sich so... Weiterlesen →

STADTRADELN * EIN JAHR IST ES HER, NUN GEHT ES WIEDER LOS!

Auf die Sättel RICARDA! Am 29. Mai geht es wieder los: Stadtradeln! Institutionen, Vereine, Arbeitskollegien tun sich zusammen und strampeln in einem dreiwöchigen freundlichen Wettstreit Kilometer zusammen und setzen dabei in erster Linie schon einmal ein Umweltstatement. Im letzten Jahr waren wir 30 Radlerinnen und Radler und wir haben immerhin gute 5000 Kilometer zusammengestrampelt, was... Weiterlesen →

Schüler als „Sauberkeitspaten“

Aus dem Gießener Anzeiger vom 04.10.2020Bilduntertitel: Fleißige Müllsammler: die Klasse 7dR der Ricarda-Huch-Schule. Bild und Text B. Czernek Gießen (cz). Hier ein achtloses weggeworfenes Taschentuch, da eine leere Wodkaflasche und unzählige Zigarettenkippen: Der Stadtreinigungsdienst kann diesen wilden Müllbergen nicht Herr werden. Daher wurde 2017 die Aktion "Sauberkeitspaten" ins Leben gerufen. Etwas in Vergessenheit geraten, bekommt die... Weiterlesen →

Hey, wo seid ihr!??

Im Moment sind wir 17 Teilnehmer*Innen im Team RICARDA, die in der nächsten Zeit die ausgerufenen 5000km knacken wollen. Sie halten sich wacker und einige sind wirklich auch stramm dabei, aber mit mehr Radelnden ginge es noch besser voran! Mehr Infos! Komm ins Team!

Ricarda-Schüler Jonas Wilhelm forscht zur Energiewende

Aus dem Gießener Anzeiger vom 26.03.2020 Zum 29. Mal hatte das Zentrum für Chemie (ZFC) 16 Oberstufenschüler aus Hessen eingeladen. Unter den Teilnehmern war auch Jonas Wilhelm von der Ricarda-Huch-Schule in Gießen. GIESSEN/BENSHEIM - (red). Das Finale des Erfinderlabors im südhessischen Bensheim war ein kollektives Plädoyer für eine intelligente Energiewende auf der Basis innovativer Technologien.... Weiterlesen →

Ricarda-Huch-Schule Gießen als Umweltschule ausgezeichnet

Großkrotzenburg 22.10.2019 Am 22.10.2019 wurde der Ricarda-Huch-Schule Gießen der Titel „Hessische Umweltschulen“ im Rahmen einer feierlichen Auszeichnungsveranstaltung verliehen. Die Auszeichnung wurde von der Staatssekretärin Dr. Beatrix Tappeser (Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz) und Herrn Ministerialdirigent Jörg Meyer-Scholten (Hessisches Kultusministerium) überreicht. Verliehen wurde die Auszeichnung „Hessische Umweltschule“ in Form einer Urkunde und eines... Weiterlesen →

Refugium und Atelier

aus der Gießener Allgemeinen vom 19.08.2019; Bildquelle: csk Gießen (csk). Häppchen vermisst eigentlich niemand. Die Gäste der Ricarda-Huch-Schule (RHS) bekommen am Samstagnachmittag etwas viel Besseres auf die Hand: frische Mirabellen mit Lavendelblüten. Gerade hingen sie noch am Baum im Schulgarten, nun dienen sie den Besuchern bei der "Offenen Pforte" der Lokalen Agenda 21-Gruppe "Urbane Gewässer... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑