White Horse Theatre an der Ricarda

Alle Klassen der Jahrgangsstufen 5 und 6 sahen zum krönenden Abschluss des Schuljahres "A Pinch of Salt", zur Aufführung gebracht vom pädagogischen Tourneetheater "White Horse Theatre", das englischsprachige Theaterstücke an deutschen Schulen aufführt und mit ihrem Konzept zur europaweit größten professionellen Theatergruppe dieser Art geworden ist. Pro Jahr sehen sich rund 400.000 Schülerinnen und Schüler... weiterlesen →

Advertisements

Plakatausstellung in Ricarda-Huch-Schule widmet sich „Leben in der DDR“

Aus dem Gießener Anzeiger vom GIESSEN - (cz). "Es ist wichtig, dass wir uns mit der Lebenssituation der DDR nach wie vor befassen", ist Wolfgang Greilich überzeugt. In der Ricarda-Huch-Schule eröffnete der Vizepräsident des hessischen Landtages die Plakatausstellung "Voll der Osten. Leben in der DDR", die ab sofort auf dem Gang zur Bibliothek zu sehen... weiterlesen →

Kammerkonzert in der Ricarda-Huch-Schule

Aus der Gießener Allgemeinen vom 13.06.2018 Archivbild/RICARDA-Redaktion Gießen (pm). Ein besonderes Konzert erlebten die Zuhörer in der Ricarda-Huch-Schule. Gastgeberin Christa Lißel lud wieder zu einem niveauvollen Abend mit zahlreichen kleinen Ensembles ein, die im Laufe des Schuljahres während ihrer Freizeit zusammengefunden hatten. Nicht nur das abwechslungsreiche Programm und die Alterspanne der Interpreten vom fünften bis... weiterlesen →

Grausames Ende geht unter die Haut: Gießener Schüler präsentieren Theaterstücke

Aus dem Gießener Anzeiger vom 01.06.2018 Von Ulla Hahn-Grimm Fotos Hahn/Grimm GIESSEN - "Sinti und Roma": So lautete das Thema eines Schulwettbewerbs der Stadt Gießen anlässlich des 75. Jahrestages der Deportation der Sinti und Jenischen von Gießen ins KZ Auschwitz-Birkenau. Die beiden Siegergruppen, die Ricarda-Huch-Schule und die Theodor-Litt-Schule (TLS), stellten ihre Produktion jetzt noch einmal... weiterlesen →

Mangas, Mode und Fantastisches

AUSSTELLUNG Comic-AG mit sieben jungen Talenten zeigt ihre Werke in der Galerie Neustädter Tor GIESSEN - (hsch). Bemerkenswert niveauvolle Ergebnisse zeigt die aktuelle Comic-Ausstellung der Ricarda-Huch-Schule in der Galerie Neustädter Tor. Sieben Schülerinnen, die teilweise bis zu sechs Jahre an einer Comic-AG teilnahmen, ließen ihrer Kreativität freien Lauf. Schulleiter Werner Nissel freute sich sichtbar über... weiterlesen →

Theater-Tag an der Ricarda am 08.06.2018

+++ DAS BESTE KOMMT ZULETZT + 3 STÜCKE, 3 GELEGENHEITEN + FREITAG, DEN 08.06.2018 + 16:00 UHR EINLASS + AULA DER RICARDA-HUCH-SCHULE + EINTRITT FREI + GRATIS GRILL + GRILLWARE SELBST MITBRINGEN + GETRÄNKE GIBT’S +++ 16:15 UHR - 12er DSP KURS PFEFFER "dream, Baby dream". Eine Rundreise durch Träumereien und deren Zerstörung, Realitäten und... weiterlesen →

Theater on Tour

Liebe Ricarda-Gemeinde! Nachdem die Nachfrage so groß war, geht der DSP-Kurs von Herrn Meyer mit seinem preisgekrönten Stück noch einmal auf Tour. Und hier sind die Termine: Mittwoch, den 30.05. um 20.00 Uhr in der Kleinen Bühne Gießen Gemeinsam mit der Theater-Gruppe der Theo-Litt-Schule für 5.00 Euro Eintritt | Flyer Kleine Bühne Sonntag, den 10.06. um... weiterlesen →

Geht ja gut los …

Das zweite Pausenkonzert wird aufgrund der doch recht kurzen Vorbereitungszeit und den freien Tagen in dieser Woche in die nächste Woche verschoben werden. Vorerst. Der zweite Mittwoch im Montag also!

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑