Ideenwettbewerb: „Der Traum von einer sauberen Schule“

Für eine neue Müllkultur an der KulturSchule - ein Wettbewerb der Ricarda-Huch-Schule, der KulturSchule mit Jugendstil, bewegungsorientiert und MINTfreundlich, und wer weiß: bald auch "hart zum Schmutz, aber sanft zur Natur" 🙂 Ideenwettbewerb - es gibt was zu gewinnen! Ob Cafeteria, Schulhof, oder Klassenräume ... überall liegt zu viel Müller herum! Vermeiden - ja -... weiterlesen →

Advertisements

Erstes Pausenkonzert

Heute, am Donnerstag, den 19.04.2018, konnte man im Treppenhaus des Haus B das erste Pausenkonzert belauschen. Klar, wie das nunmal so ist bei Dingen, die zum ersten Mal stattfinden: das hat noch etwas geruckelt, zumal es mehr als ungewohnt war, dass der Haupteingang nun eine Bühne und nicht mehr zu durchqueren war. Den Zuhörerenden, die... weiterlesen →

Das Mädchen in der Kfz-Werkstatt

Unterrichtsprojekt: Melody und ihre Ängste vor dem Start in einer Männerdomäne / Nach acht Unterrichtswochen ist Filmdreh beendet. Aus dem Gießener Anzeiger vom 09.04.2018 - Von Jasmin Mosel GIESSEN - Melody hat Angst. In wenigen Wochen beginnt ihre Ausbildung zur Kfz-Mechanikerin. Doch was, wenn sie als Mädchen in dem männerdominierten Beruf nicht ernst genommen wird?... weiterlesen →

Jetzt neu für’s Auge und auf die Ohren!

Demnächst Teil des Schullebens der RICARDA, deiner kunterbunten KulturSchule mit Jugendstil: das P A U S E N K O N Z E R T !!! Jeden ersten Mittwoch im Monat soll in der ersten Pause ein kleines Pausenkonzert stattfinden. Hier wollen wir ganz unterschiedlichen musikschaffenden Menschen unserer Schule eine kleine Bühne schaffen, einen Ort,... weiterlesen →

1. Preis beim Schülerwettbewerb

Am 16. März jähren sich zum 75. Mal die Deportationen von Sinti, Roma und Jenische aus Gießen in das KZ Auschwitz-Birkenau. Aus diesem Anlass hatten das Staatliche Schulamt Gießen/Vogelsbergkreis und die Stadt Gießen in Zusammenarbeit mit dem Hessischen Verband der Sinti und Roma einen Schülerwettbewerb ausgeschrieben, mit dem Ziel, Empathie für die Anliegen von Minderheiten... weiterlesen →

Impressionen vom Schulkonzert

Am Mittwoch, den 07. März 2018 fand das fulminante Schulkonzert der Ricarda-Huch-Schule in der Aula der Justus-Liebig-Universität statt. Drei Stunden lang gab es ordentlich Programm für die Sinne. Einige Eindrücke soll es hier schon geben. Kleine Diashow Videohäppchen

„Identität braucht Stolz statt Vorurteil!“

Hier gibt es die Dokumentation des vom Hessischen Rundfunks initiierten Multimedia-Projektes "#95 (neue) Thesen", an dem eine Schülergruppe der Ricarda unter der Leitung von Sonja Herbener und Marco Weisbecker teilgenommen hat. Zahlreiche Informationen zum Projekt, zum Produkt und den Teilnehmern erhaltet ihr, wenn ihr dem Link folgt. Viel Inspiration und Freude beim Schauen!  

Bonne année – Bon appétit!

Am 06. Januar findet jährlich der Dreikönigstag (Fête de l'Epiphanie) statt. Anlässlich dieses gesetzlichen Feiertags feiern verschiedene Länder mit unterschiedlichsten Traditionen diesen Tag. So laufen in Deutschland verkleidete Sternsinger durch die Straßen und singen für die Menschen, um Spenden für einen guten Zweck zu sammeln. In Spanien dürfen erst an diesem Tag die Weihnachtsgeschenke ausgepackt... weiterlesen →

FACHTAGUNG mit namhaften Schriftstellern

Fünf namhafte Schriftsteller unterrichten Lehrer aus ganz Hessen in der Kunst des Schreibens Quelle: Aus dem Gießener Anzeiger vom 17.11.2017 Bildquelle: Olaf Dinkela RAUISCHHOLZHAUSEN - Literatur ist in den Schulen eine Sache für den Deutschunterricht - aber nicht nur. Es gibt auch andere Formen, um dem Nachwuchs anspruchsvolle Texte schmackhaft zu machen. Zu diesem Thema... weiterlesen →

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑