„Two states, one challenge“ – Nachhaltigkeitsprojekt im Schüleraustausch

RICARDA-HUCH-SCHULE Schüler aus Gießen zum Gegenbesuch für zehn Tage in Netanya GIESSEN/NETANYA -  Der Austausch begann vor zwei Jahren, bevor sich die Schüler/innen überhaupt kannten. Wir (die Schüler/innen beider Schulen haben diesen Artikel gemeinsam verfasst) lernten eine Menge über die unterschiedlichen Länder, Kulturen, Religionen und wie man sein eigenes Leben nachhaltig gestalten kann. Während dieser... Weiterlesen →

Gegen das bleierne Schweigen

Aus der Gießener Allgemeinen vom: Text: Christine Steines Bild: Redaktion / Schepp Wer 1968 die Oberstufe eines Gymnasiums besuchte, bekam einiges mit von der neuen Zeit. Angela Gülle, Jahrgang 1953, erzählt, warum diese Ära so prägend für sie war. Bis heute. Rechte Stimmungsmache im Seltersweg, im Internet, am Arbeitsplatz. Wie geht man damit um, wenn... Weiterlesen →

White Horse Theatre an der Ricarda

Alle Klassen der Jahrgangsstufen 5 und 6 sahen zum krönenden Abschluss des Schuljahres "A Pinch of Salt", zur Aufführung gebracht vom pädagogischen Tourneetheater "White Horse Theatre", das englischsprachige Theaterstücke an deutschen Schulen aufführt und mit ihrem Konzept zur europaweit größten professionellen Theatergruppe dieser Art geworden ist. Pro Jahr sehen sich rund 400.000 Schülerinnen und Schüler... Weiterlesen →

Drei Schulformen unter einem Dach

Aus der Gießener Allgemeinen. Text: Armin Pfannmüller Bild: Schepp Am 1. August kann Werner Nissel ein Jubiläum feiern. Der Oberstudiendirektor ist dann genau 25 Jahre an der Ricarda-Huch-Schule. Das Dienstjubiläum wird für den Schulleiter gleichzeitig zum Ende einer Ära. Nissel wird zum Schuljahresende in den Ruhestand verabschiedet. Dass er überhaupt Lehrer geworden ist, war alles... Weiterlesen →

28 mal die „1“ vor dem Komma

Aus dem Gießener Anzeiger vom 17.06.2018 Bild: Czernek FEIER Ricarda-Huch-Schule verabschiedet 145 Abiturienten / Jahrgang bleibt für Schulleiter Werner Nissel besonders in Erinnerung GIESSEN - (cz). 145 Abiturienten der Ricarda-Huch-Schule haben in der Aula der Universität ihre Abschlusszeugnisse entgegengenommen. 28 absolvierten ihre Hochschulreife mit einer "1" vor dem Komma. "Das ist jeder Fünfte", betonte Schulleiter... Weiterlesen →

Abschied von 145 Abiturienten

Aus der Gießener Allgemeinen vom 15.06.2018 / Rebecca Hahn Bild: Antje Koetter (l. ) vom Verein der Ehemaligen und Schulleiter Werner Nissel (2. v. l.) mit den Jahrgangsbesten. (Foto: rha) Gießen (rha). Dieser Jahrgang wird Werner Nissel immer in Erinnerung bleiben – und das nicht nur, weil es sein letzter Jahrgang als Schulleiter der Ricarda-Huch-Schule war.... Weiterlesen →

Trendsporttage an der Ricarda Huch-Schule

Lust auf etwas völlig Neues? Die SchülerInnen im Jahrgang 8 der Ricarda-Huch-Schule konnten an drei Tagen (19.-21.6.2018) vor den Sommerferien ihr Geschick und ihren Mut in für sie neuen Sportarten unter Beweis stellen. Seit 18 Jahren gibt es dieses Angebot, das immer wieder durch neue Sportarten ergänzt wird. So gibt es z.B. Rhönradturnen, Golf, Rudern,... Weiterlesen →

Kammerkonzert in der Ricarda-Huch-Schule

Aus der Gießener Allgemeinen vom 13.06.2018 Archivbild/RICARDA-Redaktion Gießen (pm). Ein besonderes Konzert erlebten die Zuhörer in der Ricarda-Huch-Schule. Gastgeberin Christa Lißel lud wieder zu einem niveauvollen Abend mit zahlreichen kleinen Ensembles ein, die im Laufe des Schuljahres während ihrer Freizeit zusammengefunden hatten. Nicht nur das abwechslungsreiche Programm und die Alterspanne der Interpreten vom fünften bis... Weiterlesen →

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑