Raus aus der Schule, rein in die Firma

Aus dem Gießener-Anzeiger vom 05.10.2018. Bild & Text: Redaktion Eine Realschulklasse der Ricarda-Huch-Schule in Gießen verlegte ihren Unterricht zum heimischen Softwareanbieter milch & zucker. GIESSEN - Es waren nicht die tollen T-Shirts und auch nicht die leckere Pizza, die im Gegensatz zum Firmennamen am Ende des Besuchs den Schülern der Ricarda-Huch-Schule (RHS) gereicht wurde, sondern... Weiterlesen →

Advertisements

Spendenfreudige Abiturienten der Ricarda-Huch-Schule

Aus der Gießener Zeitung vom 02.10.2018 Biebertal | Gießen (doe) Die Bahnhofsmission Gießen erhielt dieser Tage netten Besuch von Schülerinnen der Ricarda-Huch-Schule in Gießen. Die acht jungen Damen und ihre beiden Begleiterinnen, Frau Sabine Roth-Nagel (Schulpfarrerin) sowie Frau Bettina Dinkela (Englisch und ev. Religion), kamen im Rahmen der Projektgruppe: „Diakonie-Praktische Hilfe in Gießen“ zu Besuch, um... Weiterlesen →

Karotten gegen Karies

Aus der Gießener Allgemeinen vom 20.09.2018 Bild und Text: Rüdiger Soßdorf »Sellerie frischt den Atem auf und reinigt die Zähne«, stand da auf einem Plakat zu lesen. »Rohe Zwiebeln bekämpfen Bakterien im Mund« oder »Karotten verhindern das Entstehen von Karies«. Die Teenager haben sich im Chemie- und im Kunstunterricht mit gesunder Ernährung auseinandergesetzt, haben Werbung... Weiterlesen →

Traumwelten im HKM

Einmal im Jahr wird eine hessische Schule eingeladen, die Räumlichkeiten des Hessischen Kultusministeriums in der Kirchgasse 2 in Wiesbaden mit ihrer Schulkunst zu bereichern. Für das Jahr 2018 ist dies die Ricarda-Huch-Schule, in Wiesbaden vertreten durch den Fachbereich Kunst, Schülern und Schülerinnen aller Jahrgänge  und die Lehrerinnen und Lehrer  Frau Rustler, Daniel Usbeck, Frau Hardt,... Weiterlesen →

„Two states, one challenge“ – Nachhaltigkeitsprojekt im Schüleraustausch

RICARDA-HUCH-SCHULE Schüler aus Gießen zum Gegenbesuch für zehn Tage in Netanya GIESSEN/NETANYA -  Der Austausch begann vor zwei Jahren, bevor sich die Schüler/innen überhaupt kannten. Wir (die Schüler/innen beider Schulen haben diesen Artikel gemeinsam verfasst) lernten eine Menge über die unterschiedlichen Länder, Kulturen, Religionen und wie man sein eigenes Leben nachhaltig gestalten kann. Während dieser... Weiterlesen →

Tag der Offenen Tür – Save the Date!

Am 17.11.2018 veranstaltet die Ricarda-Huch-Schule in Gießen, Dammstraße 26, von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr wieder ihren Tag der Offenen Tür. Interessant dürfte diese Veranstaltungen vor allem für Eltern  und ihre Kinder sein, die im nächsten Schuljahr an eine weiterführende Schule wechseln- oder in die Gymnasiale Oberstufe eintreten und für ihren Weg zum Abitur nach... Weiterlesen →

Notre voyage à Niederbronn-les-Bains (edition francaise)

Du 30 août au 1er septembre 2018 nous avons eu la possibilité avec la classe parallèle d’histoire de travailler trois jours sur les horreurs de la Seconde Guerre Mondiale. Pendant ce temps-là, nous avons été logés tout près du cimetière militaire allemand dans une auberge de jeunesse entretenue par le « Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge ». Après notre... Weiterlesen →

Unser Ausflug nach Frankreich Niederbronn-les-Bains

Vom 30. August 2018 bis zum 1. September 2018 haben wir, der Geschichte Leistungskurs und dem Französisch Leistungskurs der Ricarda-Huch-Schule eine Exkursion nach Frankreich, Niederbronn-les-Bains gemacht. In diesen drei Tagen setzten wir uns mit den Geschehnissen des Zweiten Weltkrieges auseinander. Wir hatten das Thema bereits in der Schule durchgenommen, sodass uns einige Sachen bereits bekannt... Weiterlesen →

Gegen das bleierne Schweigen

Aus der Gießener Allgemeinen vom: Text: Christine Steines Bild: Redaktion / Schepp Wer 1968 die Oberstufe eines Gymnasiums besuchte, bekam einiges mit von der neuen Zeit. Angela Gülle, Jahrgang 1953, erzählt, warum diese Ära so prägend für sie war. Bis heute. Rechte Stimmungsmache im Seltersweg, im Internet, am Arbeitsplatz. Wie geht man damit um, wenn... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑