CORONA / Offizielle Elterninformation des Schulleiters

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

bisher sind an unserer Schule keine Fälle von Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 bekannt bzw. vom Gesundheitsamt gemeldet worden! Ob das so bleibt oder nicht, darüber kann und will ich nicht spekulieren.

Die aktuellsten Informationen zum Umgang mit dem neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 finden Sie auf der Homepage des Hessischen Kultusministeriums unter https://kultusministerium.hessen.de und auf den Internetseiten des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration unter https://soziales.hessen.de/gesundheit/infektionsschutz/coronavirus-sars-cov-2.

Viele Medien melden es stündlich: die Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus SARS-CoV-2-Pandemie werden immer umfassender. Abgesagte Versammlungen, geschlossene Bildungseinrichtungen, bis in die jüngsten Altersklassen werden beim Handball, Fußball oder Basketball die Saisonspiele ausgesetzt usw.

Es kann auch eine Schulschließung wie in den Nachbarländern als eine Maßnahme in Betracht kommen.

Es gilt weiterhin ruhig und besonnen zu bleiben.

Sollte unsere Schule seitens des Gesundheitsamtes oder der Bildungsverwaltung für eine gewisse Zeit geschlossen werden, gilt das Prinzip der häuslichen Beschulung! Die Lehrkräfte versorgen in einem solchen Fall die Schülerinnen und Schüler mit Arbeitsaufträgen, so dass durch einen eventuellen Schulausfall so wenig Lücken wie möglich entstehen. Die dazu notwendigen Informationen werden über die üblichen Kommunikationswege versandt.

Verhalten bei Verdachtsfällen:

Um eine Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, sollten Sie sensibel sein und beim Auftreten von Symptomen oder beim Verdacht einer Infizierung zwingend telefonisch Kontakt mit dem Hausarzt oder Gesundheitsamt aufnehmen, um die weitere Vorgehensweise abzustimmen. Darf Ihr Kind auf ärztliche Anweisung oder Anweisung des Gesundheitsamtes vorsorglich die Schule nicht besuchen, melden Sie mir dies bitte umgehend unter 0641-306 3191, gerne auch per E-Mail an info@rhs-giessen.de.

Angesichts der dynamischen Entwicklung befinden wir uns in stetigem Kontakt mit den zuständigen Behörden. Ob Fahrten stattfinden können oder abgesagt werden müssen, erfahren die betroffenen Gruppen so zeitnah wie möglich.

Ich werde Sie weiterhin – auch über die Homepage – über neue Entwicklungen informieren.

Ich wünsche uns allen viel Gesundheit, Gelassenheit, Besonnenheit und vor allem Solidarität in den nächsten Wochen.

Peer Güßfeld
– Schulleiter –

Ein Kommentar zu „CORONA / Offizielle Elterninformation des Schulleiters

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: