Schreibkunst – 2. Literarisches Picknick

Die Deutsch-Fachkollegen Andrea Maaß, Louisa Blasig und Olaf Dinkela sind mit einer Gruppe aufstrebender Jungautoren aus der Jahrgangsstufe 10 und 11 nach Darmstadt in das Hessische Landesmuseum gefahren, um dort im Rahmen des vom Hessischen Kultusministerium geförderten Projekts „Schreibkunst“ das nunmehr zweite literarische Picknick zu verleben, eigene literarische Erzeugnisse zum Vortrag zu bringen und an Workshops teilzunehmen, die dieses Mal vom Poetryslamer Lars Ruppel und der Lyrikerin Silke Scheuermann angeleitet wurden.

Schreibkunst, der erste Teil!

Offizielle Informationen zum aktuellen Projekt

„Der Gurkenmann“ – das Buch zum ersten Projektdurchlauf

gruppenbild

so ging es los mit der Schreibkunst in 2013

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s